Über Mich

boehm-schoeller_2Persönliches

Ich wurde 1962 im Pinzgau (Land Salzburg) geboren, lebe und arbeite aber seit mehreren Jahrzehnten in Wien in freier Praxis als Psychotherapeutin, Psychologin und Coach. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn.

Was mir wichtig ist

“Wirkliche Beziehungen ändern sich eher, als dass sie statisch bleiben” (C.Rogers)

Ich bin davon überzeugt, dass wirkliche Veränderungen durch Erfahrungen in einer Beziehung stattfinden.

„Willst du andere führen, musst du hinter ihnen gehen“ (Laotse)

Die Art und Weise andere zu führen, hängt stark davon ab, wie wir uns selbst führen. Wie wir mit uns umgehen, in Beziehung sind.

„Wer seinen Beruf liebt, braucht nie wieder zu arbeiten“ (frei nach Konfuzius)

Große Freude und Bereicherung finde ich in meiner Tätigkeit, Menschen auf deren Suche nach Sinn und Orientierung zu einem freieren und selbstbestimmteren Leben zu unterstützen und zu begleiten.

Ausbildungen – Weiterbildungen – Listeneintragung

  • Psychologiestudium an der Universität Wien, Sponsion zur Mag.a rer. nat.
  • Postgraduelle Weiterbildung zur Klinischen – und Gesundheitspsychologin bei der Österreichischen Akademie für Psychologie
  • Seit 1997 eingetragen in die Liste der PsychotherapeutInnen des Bundesministeriums als Klientenzentrierte Psychotherapeutin
  •  2013 -2016: Curriculum für Psychodynamische Psychotherapie der Borderline-Störungen (TFP) in Kooperation mit der Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie Wien und der Wiener Psychoanalytischen Akademie.
  • Fort- und Weiterbildung/Zertifizierung in Psychotraumatologie (EMDR-Institut Austria)
  • Qualifikation als Coach (Christine Bauer-Jelinek, 2000)
  • Seit 1998 zertifiziert nach ICD-10 (die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten)
  • Seit 2013 zertifiziert nach OPD – 2 (Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik)
  • Weiterbildung zur psychotherapeutischen Gutachterin
  • Elternberatung nach § 95 Abs. 1a AußStrG bei einvernehmlicher Scheidung

Berufliche Erfahrungen und Spezialisierungen

  • Seit 1997 selbstständig als Klientenzentrierte Psychotherapeutin in eigener Praxis in Wien
  • Spezielle Erfahrungen in den Bereichen Sucht (Prävention) in ihren verschiedensten Ausprägungen (Drogentherapeutin beim Verein „Grüner Kreis“), sowie im Umgang mit traumatisierten Menschen, langjährige Erfahrung mit Menschen, die unter Angst- und Panikattacken leiden, als auch in Fragen rund 
um die Arbeitszufriedenheit
    • Assistenzmitarbeit beim Ausbildungsverein für Psychotherapeuten/innen der 
ÖGWG (2004-2008) für Lehrtherapie und Supervision
    • Lehrbeauftragte der Donauuniversität Krems(2006/2007)
    • Jahrzehntelange Erfahrung als Coach, unter anderem für Führungskräfte im Wirtschaftsbereich
    • Langjährige Erfahrung (12 Jahre) als Trainerin im Bereich Nachschulung/Driver Improvement für Alkolenker
    • Geriatrische Erfahrungen (Ich habe als Psychologin im Kuratorium der Wiener Pensionistenhäuser gearbeitet und dort meine empirischen Untersuchungen zur Erlangung des Magistergrades rer.nat. in Psychologie durchgeführt „Zum Einfluss von Gedächtnistraining auf kognitive Leistungen im Alter“)

Kontakt

Mag. Johanna Böhm-Schöller
Praxis für Psychotherapie

Eßlinggasse 18/9
1010 Wien
0664 / 520 67 98
info@boehm-schoeller.at